Ahnenforschung Familie Böhringer - Startseite

Herzlich willkommen!

Die Geschichte der Familie Böhringer beginnt mit Bonifatius Beringer (oder auch Böringer). Er wurde um 1520 geboren und kam in der Mitte des 16. Jahrhunderts nach Brettach, heute ein Ortsteil von Langenbrettach im Landkreis Heilbronn, Baden-Württemberg. Er lebte dort mit seiner Frau Barbara und den beiden Söhnen Georg und Hans.

Collage von Familienbildern Von diesen beiden Urahnen sind insgesamt
817 Nachkommen in 16 Generationen bekannt.
Heute leben sie in Deutschland, den USA und Australien - ihnen und allen anderen Interessierten sind diese Seiten gewidmet.

Weiterhin findet man hier einiges zu den Familien Paul, Gaßmann und Grüner aus Thüringen sowie zur Familie Schreier aus Sachsen. Die Forschungsergebnisse zu diesen Familien gehen zurück bis ins 18. Jahrhundert.

Natürlich bietet diese Seite noch mehr zum Thema Ahnenforschung. Beachten Sie dazu bitte das Inhaltsverzeichnis unten.

Viel Spaß beim Stöbern und bei der Ahnenforschung wünscht

Tanja Böhringer




Ahnenforschung Böhringer: Neuigkeiten

Änderungen und Erweiterungen der Seite werden hier bekannt gegeben:




Inhaltsverzeichnis dieser Ahnenforschungseite

Wo findet man was? Diese Übersicht hilft weiter:

tanja-boehringer.de Valides HTML Valides CSS